ACHTUNG – Aktuelle Meldung:

Ab 01. Januar 2020 wird der duale Bachelorstudiengang Pflege nicht mehr für Studienanfänger angeboten.
Nachstehend finden Sie Informationen über den primärqualifizierenden Bachelorstudiengang Angewandte Pflegewissenschaft ( B.Sc. Pflegefachmann/-frau), voraussichtliches Start-Datum 01.10.2020 vorbehaltlich der Genehmigung durch das Ministerium.


Neu ab 01.10.2020 =>

Primärqualifizierender Bachlorstudiengang: Angewandte Pflegewissenschaften (B.Sc. Pflegefachmann/-frau)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an


Mensch & Gesundheit
Helfen – Forschen – Entdecken


  • Einsatz in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen schon während des Studiums
  • Arbeit im intra- und interdisziplinären Team
  • Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen unterschiedlicher Altersstufen, vom Neugeborenen bis zum hochaltrigen Menschen
  • Kennenlernen des vielfältigen Berufsfeldes noch während des Studiums
  • Praxisbegleitung durch erfahrene Pflegefachpersonen mit akademischem Abschluss
  • Ausbildung auf dem aktuellen Stand des Wissens und der Technologie
  • breite Ausbildungsbasis mit der Möglichkeit der Spezialisierung (generalistische Ausbildung)
  • mögliche, weiterführende Studiengänge z.B. Public Health, Advanced Nursing Practice, Mental Health, Medizintechnik, Pflege-IT, Pflegepädagogik, Gesundheitsforschung
  • wichtiger Beitrag zur Gesellschaft und zur nachhaltigen Entwicklung


Top


Doppelter Abschluss:

  • Staatlich examinierte(r) Pflegefachfrau/-mann
  • Bachelor of Science (B.Sc.): Erster, akademischer Abschluss an einer staatlichen Hochschule mit 210 ECTS


Top

Der Studienaufbau:

Top

Der Studienaufbau:

  • Lernen anhand praktischer Fälle und Probleme
  • enge Verzahnung von Wissenschaft und Praxis
  • Einsatz modernster Simulationstechnik in der fachpraktischen Lehre im Simulationslabor
  • moderne, evidenzbasierte Didaktik mit abwechslungsreichen, interaktiven Elementen


Top

Das bietet die Hochschule München:

  • erfahrene Professor*innen in Forschung, Lehre und Praxis
  • Lehrbeauftragte aus spezialisieren Feldern der Pflege
  • fundierte Vorbereitung auf den ersten Praxiseinsatz
  • Lehrkräfte, die beim Praxiseinsatz begleiten und anleiten
  • lernen und üben in Kleingruppen
  • individuelle Betreuung
  • alle Angebote und Vorteile der größten Hochschule in Bayern nutzen können


Anerkanntes Studium:
Hochschulische Pflegeausbildung gemäß Teil 3 Pflegeberufe Reform Gesetz (in Kraft getreten am 01.01.2020)
Erfüllung der Anforderungen der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie (2005/36/EG und 2013/55/EU)
Erfüllung der bundeseinheitlichen Rahmenvorgaben der Fachkommission nach § 53 PflBG
Akkreditierung durch AHPGS, geplant 09/2020


Top

Bewerbung für Winter 2020

Top

Berufsfelder (exemplarisch)

  • Pflegeprozessverantwortung und Fallsteuerung
  • Interprofessionelle Fallarbeit auf Augenhöhe
  • Qualitätsmanagement und Entwicklung
  • Technik-, EDV- und KI-unterstützte Pflege
  • wissenschaftlich fundierte Pflege
  • Sachverständigen- und Gutachter-Tätigkeit
  • Pflegeberatung und Schulung
  • Öffentliche Gesundheitspflege (Public Health)
  • Gesundheitsförderung
  • Rehabilitation
  • Arbeit mit Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder älteren Menschen
  • Innovative Felder/KI- und Robotik-unterstütze Pflege
  • Palliative Care, Sorge und Begleitung von schwerst pflegebedürftigen Menschen
  • Management von Versorgungsprozessen
  • häusliche und ambulante Pflege


Top

Berufliche Perspektiven

Möglichkeit der Start-up / Unternehmensgründung


  • Strascheg Center for Entrepreneurship
  • freiberufliche Pflegeberatung
  • Organisationsberatung
  • ambulanter Pflegedienst
  • freiberufliche Sachverständigentätigkeit
  • Pflege-Softwareentwicklung
  • Entwicklung von Assistenzsystemen für die Pflege


Top

Flyer zum Studiengang

Top

Programmverantwortliche

Prof. Dr. rer. medic. Astrid Herold-Majumdar
Raum: KE 027

Tel.: 089 1265-2272
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Kontakt Koordination

Iris Laakmann
Raum: KO 123

Tel.: 089 1265-2273
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Kontakt Praxis

Katharina Kohlen
Raum: KO 123

Tel.: 089 1265-2357
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Studienfachberatung

Studienberatung

Sebastian Bernhard
Raum: KO 210

Tel.: 089 1265-2345
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Wichtige Informationen

Vorlesungsverzeichnis in NINE >

Bachelorstudiengänge

zurück zur Übersicht >